Die Feuerwehr Reinsen wünscht frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2017

716192_web_R_by_Andreas Hermsdorf_pixelio.deDie Feuerwehr Reinsen wünscht eine schöne Weihnachtszeit und ein erfolgreiches Jahr 2017.

Vielen Dank an die Mitglieder, an die  Kameradinnen und Kameraden und ihren Familien für die Unterstützung im Jahr 2016.

Die Feuerlöwen, die Jugendfeuerwehr und die Einsatzabteilung!

Übungseinsatz der Jugendfeuerwehr

Unsere Kameraden der Jugendfeuerwehr haben gemeinsam mit ihren Betreuern ein Übungsobjekt zum Löschangriff gebaut. Aus alten Paletten wurde eine Holzhütte erstellt, die beim heutigen Jugendfeuerwehr-Dienst unter realen Bedingungen gelöscht wurde. Mit dem Schnellangriff und dem Hohlstrahlrohr konnten unsere jungen Kameraden unter Anleitung nach kürzester Zeit die Meldung „Feuer aus“ geben.

 

Gruppenführer I und II besuchen Feuerwache in Kapstadt.

Urlaub heißt auch, sich über die Arbeitsweise der Feuerwehrkameraden der besuchten Region oder des besuchten Landes zu informieren. Dieses mal haben unsere Gruppenführer sich eine Feuerwache in Kapstadt zum informellen Besuch ausgesucht.

Ausbildung am Feuerlöscher

Unsere Kameraden der Jugenfeuerwehr haben beim letzten Dienst eine Ausbildung in der Handhabung von Feuerlöschern erhalten. Neben dem theoretischen Part, der die unterschiedlichen Feuerlöschertypen, Brandklassen und Vorgehensweisen als Inhalt hatte, stand die praktische Ausbildung im Vordergrund. Alle JF-Mitglieder haben die Aufgabe sehr gut gemeistert.

T0 – Ölschaden

Einsatz. Die Feuerwehr Reinsen wurde zu einem Ölunfall auf der L 444 gerufen. Im Kurvenbereich in Richtung Reinsdorf musste eine größere Fläche abgstreut und gereinigt werden. Die Einsatzstelle wurde nach ca. zwei Stunden wieder freigegeben.

 

Alarmzeit16.11.2016, ca, 14:00 Uhr
EinsatzortReinsen, Richtung
Reinsdorf, L 444
EinatzartÖlunfall
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W, MTW
(1:8)
Einsatzmittel /
Maßnahmen
Ölbindemittel
Verkehrssicherung
Reinigungsfahrzeug