Gemeinschaftsübung der Feuerwehren an der Bergkette

Der zweite „Zugdienst“ in diesem Jahr. Angenommen wurde eine brennende Garage im Ortsteil Obernwöhren. Dort drohten die Flammen bereits auf das Wohngebäude überzugehen. Die Feuerwehr Reinsen bekam zunächst den Auftrag mit der Schnellangriffseinrichtung vorzugehen und zog dann ein weiteres C-Rohr nach.

Freundschaftswettbewerb der Jugendfeuerwehr Heuerßen

WP_20160606_19_19_25_ProZum 20. Jahrestag der Jugendfeuerwehr Heuerßen hatten die Kameradinnen und Kameraden zu einem Orientierungsmarsch in unserem schönen Nachbarort eingeladen. Am Mittag ging es auf die Rundstrecke und die heuerßer Wehr hatte sich viele tolle Aufgaben für die jungen Kameraden ausgedacht. Neben den Stationen waren auch noch knifflige Aufgaben zu lösen, z.B. eine gekochte Nudel mit einem Feuerwehrknoten in einem heuerßer Haushalt zu ergattern, ein 100g schweres Holz zu finden oder ein Selfy mit einem Tier, vier Jufgendlichen und einem Betreuer zu machen – die örtliche Ziege hat uns gerettet. Wir haben in diesem Freundschaftswettbewerb den 12. Platz erreicht und es hat uns wirklich sehr viel Spass gemacht.

Neue Mitglieder in der Jugendfeuerwehr

Wir begrüßen drei neue Mitglieder der Jugendfeuerwehr, die aus unserer Kinderabteilung, den Feuerlöwen, hervorgehen. Herzlich willkommen!

IMG-20160512-WA0002

B1 – Feuer Hecke

Einsatz. Die Feuerwehr Reinsen wurde zu einem Heckenbrand in Obernwöhren alarmiert. Kurz vor der Einsatzstelle wurde vom stellv. Stadtbrandmeister gemeldet, dass anscheinend genügend Fahrzeuge vor Ort seien.

Alarmzeit08.05.2016, 17.37 Uhr
EinsatzortWaldstraße, Obernwöhren
EinatzartB1 - Feuer Hecke
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W 1:5
MTW 1:2
Eingesetzte Mittelkeine
Weitere KräfteFeuerwehr Obernwöhren
Feuerwehr HKL

Unklare Rauchentwicklung / Vermisste Person

Einsatzübung. Rauchentwicklung in einer Werstatthalle eines Busbetriebes in Reinsen. Eine Person wird vermisst. Schwerpunkt der Einsatzübung war der Umgang mit Gefahrstoffen im Werstattbereich und auffinden von vermissten Personen unter „Null-Sicht“.