T1 – Auslaufende Betriebsstoffe

Einsatz. Die Feuerwehr Reinsen wurde zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Auslaufende Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall im Ortsgebiet. Der Einsatz konnte vorzeitig beendet werden. Die Aufräumungsarbeiten wurden von der Straßenmeisterei durchgeführt.

Alarmzeit04.12.2012, 9.57 Uhr
EinsatzortReinsen, Rodenberger Str.
EinatzartT1 - Auslaufende Betriebsstoffe
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W (1:5)
MTW (außer Dienst)
Priv. PKW (1:2)
Eingesetzte Mittel-
Weitere Kräfte-

Lokalpresse

 

VUK – PKW gegen Baum

Schaumburger Nachrichten: www.sn-online.de

Alarmübung. Die Freiwillige Feuerwehr Reinsen wurden am heutigen Abend zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen alarmiert. Ein Kleinwagen hatte sich bei dem Versuch einem Fahrradfahrer auszuweichen beifahrerseitig um einen Baum gewickelt. Die beiden Insassen wurden schwer verletzt eingeklemmt. Die erst eintreffenden Rettungskräfte der Feuerwehren Reinsen und Wendthagen-Ehlen leiteten umgehend, zusammen mit zwei Rettungswagenbesatzungen des DRK-Rettungsdienst SHG, die Patientenversorgung und deren Rettung ein. Weiterlesen

B1 – Feuer Abfallcontainer

Alarmübung. Erste Meldung war ein Müllcontainerbrand an der alten Wassermühle in Krebshagen. Der Ortsbrandmeister HKL, der als erster an der Einsatzstelle war, gab die Meldung, dass der Brandrauch bereits in das Gebäude gezogen und es zu einer Rauchgasdurchzündung gekommen sei. Krebshagen, WassermuehleDaraufhin wurden die Feuerwehren Wendthagen-Ehlen, Obernwöhren und Reinsen nachalarmiert. Die FF Reinsen hatte die Aufgabe, gemeinsam mit der FF Obernwöhren, eine zweite Wasserversorgung von der Kreisstraße zu errichten. Nach entsprechender Verkehrsabsicherung wurde eine etwa 150 Meter lange B-Leitung verlegt und die Brandbekämpfung mit drei weiteren C-Strahlrohren unterstützt. Weiterlesen

T1 – Laternenumzüge Feuerlöwen / Grundschule

Einsatz. Am 06.11.2012 fand der Laternenumzug unserer Feuerlöwen statt.

Lokalpresse

Alarmzeit06.11.2011 18:00 Uhr
EinsatzortOrtsgebiet Reinsen
EinatzartT1 - Absicherung Laternenumzug
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W (1:1), 9 Kameraden zu Fuß
Eingesetzte Mittel-
Weitere Kräfte-

 

Einsatz. Am 09.11.2012 wurden wir zur Unterstützung der Kameraden aus Obernwöhren zur Absicherung des Laternenumzuges der Grundschule an der Bergkette gerufen.

Alarmzeit09.11.2011 18:00 Uhr
EinsatzortGrundschule an der Bergkette
EinatzartT1 - Absicherung Laternenumzug
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W (1:1), 9 Kameraden zu Fuß
Eingesetzte Mittel-
Weitere Kräfte-

 

B3 – Feuer Dachgeschoss Lagerhalle (Stadtübung 2012)

Alarmübung. Der Einsatz war die diesjährige Stadtübung, die die Kameraden aus Enzen ausgearbeitet hatten.

Alarmzeit06.10.2012, 11.16 Uhr
EinsatzortEnzen, Nienstädter Str. 11
EinatzartB3-Feuer DG Lagerhalle - Personen vermisst
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W (1:5), MTW (1:3)
Eingesetzte MittelTS 8/8 - Wasserförderung über lange Wegstrecke, 2 Trupps unter PA

Weitere KräfteFF Enzen, FF Probsthagen, FF Obernwöhren, FF HKL,
FF Wendthagen-Ehlen, FF Stadthagen