VU – BAB 2

Einsatz 19.6  VU – BAB 2 zwischen AS Rehren und Bad Eilsen Ost (km 277)

Ein PKW mit Wohnwagen touchierte die Leitplanke, wodurch der Wohnwagen stark beschädigt wurde und sich Trümmerteile über alle Fahrspuren verteilten. Das Gespann kam auf dem Seitenstreifen zum Stehen.

Absicherung der Unfallstelle, kein Personenschaden, nach eintreffen der Pol, Reinigung der Fahrspuren unter Vollsperrung.

Alarmzeit16.08.2019, 17:00 Uhr
EinsatzortBAB 2, KM 277
EinatzartVU
Fahrzeuge (Stärke)MTW (1:6)
Eingesetzte Mittel /
Maßnahmen
Verkehrsabsicherung
Reinigung der Fahrbahn
Weitere KräfteAutobahnpolizei

Brandhaus Lemgo 2019

Unsere Atemschutzgeräteträger müssen immer fit und auf dem aktuellen Ausbildungsstand sein. Am Wochenende besuchten sie die Brandsimultionsanlage (Brandhaus) in Lemgo, was mittlerweile ein jährlicher Termin in unserem Kalender geworden ist.

Wenn sich eine Übung wie ein Ernstfall anfühlt, dann ist das Ziel erreicht. In realistischen Brandräumen und unter realistischen Bedingungen konnten unsere Kameraden nach der vorherigen Unterweisung und nach der Wärmegewöhnung verschiedene lösch- und  lebensrettende Maßnahmen im Innenangriff, sowie Taktiken proben.

T0 – Verkehrsabsicherung

Einsatz 19.5 – Am Georgschacht fand der stadth. Inlinertag statt. Die Feuerwehr Reinsen war mit weiteren Freiwilligen der Ortsfeuerwehren mit der Verkehrsabsicherung betraut.

Alarmzeit07.07.2019 11:16
EinsatzortAm Georgschacht
Stadthagen
EinatzartT0 - Verkehrsabsicherung
Fahrzeuge (Stärke)MTW (1:0)
Maßnahmen /
eingesetzte Mittel
Verkehrsabsicherung

2. Sommerfest in Reinsen ab dem 28. Juni

B-Fzg. 1 – Feuer PKW

Einsatz 19.4 – An der Heuerßer Str. ist es zu einem PKW-Brand gekommen. Beim Eintreffen der Freiwilligen stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Anliegende Bäume wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Lokalpresse

 

Alarmzeit21.06.2019
16:27 Uhr
EinsatzortReinsen, Heuerßer Str.
EinatzartB - Fzg.1 - Feuer PKW
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W (1:5)
MTW (1:7)
Eingesetzte Mittel /
Maßnahmen
Löschangriff PKW Brand
Weitere KräfteFeuerwehr Obernwöhren
Polizei