AGT – Übungsgemeinschaft 12.3

Die AGT-Übungsgemeinschaft an der Bergkette traf sich zum dritten Dienst im Jahr 2012. Auf dem Dienstplan stand dieses Mal eine Einsatzübung und die Unterweisung auf die Drehleiter. Insgesamt wurden 23 Kameradinnen und Kameraden, die auf vier Gruppen aufgeteilt wurden, geschult.
Die Unterweisung an der Drehleiter wurde durch drei fachkundige Kameraden der Ortsfeuerwehr Stadthagen durchgeführt. Es wurde unter anderem das richtige Besteigen des Leiterparks und Korbes, sowie die Bedienung des Monitors vermittelt. Bei einer parallel durchgeführten Einsatzübung, auf dem Hof der Familie Lambrecht in Obernwöhren, konnten alle Teilnehmer das in den vorherigen Diensten Erlernte im Realeinsatz anwenden. Es galt unter schwerem Atemschutz eine vermisste Person im komplett verrauchten Wohnhaus eines landwirtschaftlichen Betriebs ausfindig zu machen und zu retten. Bei der Person handelte es sich selbstverständlich um eine Puppe und der Rauch wurde durch Nebelmaschinen erzeugt. Dank der Unterstützung durch die Kameraden aus Stadthagen und die Bereitstellung des Gebäudes durch die Familie Lambrecht, konnte wieder ein sehr anschaulicher und lehrreicher Unterricht angeboten werden.
Hierfür nochmals herzlichen Dank!