Brandschutzerziehung – Grundschule an der Bergkette

Wenn das Thema Feuer im Sachkundeunterricht der 3a und 3b der Grundschule an der Bergkette ansteht, dann darf auch eine Unterrichtseinheit zum Thema Feuerwehr nicht fehlen. Ortsbransdmeister Langhorst begann mit einer Präsentation zu den Feuerwehren an der Bergkette und deren Standorten, sowie den Kinder- und Jugendfeuerwehren an der Bergkette. Es folgten die Aufgaben der Feuerwehren, das richtige Verhalten im Brandfall, wie man einen Notruf absetzt und ein Film über einen Feuerwehreinsatz von der Alarmierung bis “Feuer aus!”.

Dannach ging es zur Stationsausbildung in drei Gruppen:

  • Ausrüstung und Einsatzkleidung, sowie Atemschutz bei Christian Wehlauch
  • Verhalten von Rauch im Brandfall, Simulation mit der Nebelmaschine bei Nils Langhorst
  • Fahrzeugvorstellung bei Frank Müller

Damit waren zwei Stunden Unterricht prall gefüllt und die Kinder hatten eine Menge Fragen, die sie auch immer zwischendurch stellen durften.

Mit Lob und Dank seitens der Schüler und Lehrer schlossen wir diesen Vormittag ab. Uns hat es auch sehr viel Spass gemacht!