T0 – Ölschaden

Einsatz. Die Feuerwehr Reinsen wurde zu einem Ölunfall auf der L 444 gerufen. Im Kurvenbereich in Richtung Reinsdorf musste eine größere Fläche abgstreut und gereinigt werden. Die Einsatzstelle wurde nach ca. zwei Stunden wieder freigegeben.

 

Alarmzeit16.11.2016, ca, 14:00 Uhr
EinsatzortReinsen, Richtung
Reinsdorf, L 444
EinatzartÖlunfall
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W, MTW
(1:8)
Einsatzmittel /
Maßnahmen
Ölbindemittel
Verkehrssicherung
Reinigungsfahrzeug