VUK1 Heuerßer Str.

Am vergangenen Montag haben wir im Rahmen des Dienstes, das Thema Absicherung und Ausleuchtung von Einsatzstellen behandelt. Nach einem Theoriepart im Feuerwehrhaus, wurden die erworbenen Kenntnisse in der Praxis umgesetzt.

T0 – Greifvogel im Zaun

Einsatz: Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Feuerwehr Reinsen am heute alarmiert. – Tierrettung –  Ein Uhu hatte sich, vermutlich beim Anflug auf seine Beute, in einem Elektrodrahtnetz einer Schafweide verfangen. Das Tier wurde von der Anwohnerin dort entdeckt, die die Leitstelle über den Vorfall informierte.Nachdem die Leitstelle den ELD zur Erkundung an die Bergkette entsandt und der Kamerad E.-W. Coith das Tier aus seiner misslichen Lage befreit hatte, wurde das geschwächte Tier vom OrtsBm Reinsen in die Wildtier- und Artenschutzstation nach Sachsenhagen gebracht.

Der Uhu wird dort aufgepäppelt und dann in seinem Revier wieder ausgesetzt.

Info: www.wildtierstation.de

Alarmzeit29.05.2013 08:44 Uhr
EinsatzortReinsen, An der Bergkette
EinatzartT0 - Greifvogel im Zaun
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W (1:0)
Eingesetzte MittelKatzenbox
Weitere KräfteKdoW - Stadthagen