Räumungsübung der Grundschule an der Bergkette

Heute wurde die Räumungsübung der Grundschule an der Bergkette durchgeführt. Die Schüler und Lehrer, sowie die Kindergartenkinder und Erzieherinnen haben sich nach der Auslösung des Feueralarms vorbildlich und vollzählig am Sammelplatz eingefunden. Das Gebäude wurde von zwei Trupps abgesucht und die Übung dann beendet.

Alarmzeit25.10.2012, 10:30 Uhr
EinsatzortGrundschule an der Bergkette
EinatzartRäumungsübung der Grundschule
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W (1:5)
Eingesetzte MittelSteckleiter
Weitere KräfteFeuerwehr Obernwöhren (EL)
Feuerwehr Hörkamp-Krebshagen-Langenbruch

 

Deutscher Jugendfeuerwehrtag

Einsatz.

Im Rahmen des Deutschen Jugenfeuerwehrtages in Stadthagen wurden von der Feuerwehr Reinsen Informationspunkte am Bahnhof und am ZOB gestellt.

Alarmzeit07.09.2013, 07:00 Uhr
EinsatzortStadthagen Bahnhof
Stadthagen ZOB
EinatzartBesucherinformation DJF-Tag
Fahrzeuge (Stärke)TSF W (1:1)
MTW (1:1)
Eingesetzte Mittel-
Weitere KräfteKreisfeuerwehren SHG
Rettungsdienste
Polizei

B0 – BSW bei Feuerwerk

Einsatz.

Während einer Veranstaltung auf dem Rittergut Remeringhausen stellte die Feuerwehr Reinsen die Brandsicherheitswache bei einem Feuerwerk.

Alarmzeit20.07.2013, 22:00 Uhr
EinsatzortReinsen - Remeringhausen
Rittergut
EinatzartB0 - BSW
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W (1:5)
Eingesetzte Mittel-
Weitere Kräfte-

B2 – Feuer – Schuppen – Reinsen

Einsatz. In der Nacht ist es zu einem gemeldeten Schuppenbrand an der Bergkette gekommen. Nach dem Eintreffen der Reinser Feuerwehr konnte Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich lediglich um einen Campingstuhl, der durch eine Windböhe in ein ordnungsgemäß abgesichertes Lagerfeuer geweht wurde und zu brennen begonnen hatte. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr abgelöscht.

Alarmzeit23.06.2013, 0.11 Uhr
EinsatzortReinsen, An der Bergkette
EinatzartB2 - Schuppenbrand
Fahrzeuge (Stärke)TSF-W (1:5)
MTW (1:4)
Eingesetzte Mittel / AusführungenAblöscharbeiten
Weitere KräfteOrtsfeuerwehren an der Bergkette
Ortsfeuerwehr Stadthagen

 

Hochwasserhilfe – Magdeburg

Einsatz. In den letzten Wochen haben wir vieles über die Flut entlang der Elbe gesehen, gehört und gelesen. Am Samstag, dem 8. Juni  war es dann auch für die Kreisbereitschaft soweit. Alarm für die Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord des Landkreises Schaumburg zur Fahrt in das Hochwassergebiet Magdeburg. Das hieß auch Alarm für die Kameraden K.-P. Herbst und F. Müller als Mitglieder des Fernmeldezuges des Landkreises Schaumburg. Weiterlesen